Überdachungen:

        

  • feuerverzinkt oder pulverbeschichtet
  • in verschiedenen Varianten
  • Verwendung von Sicherheitsschrauben
  • verschiedene Dachbeläge möglich, z.B. Glas, Kunststoff und Trapezblech

 


1  

    

 

    

 

 

 

57832